Ziele

Die Elisabeth Schwarzhaupt Stiftung fördert folgende Projekte:

die Förderung von Nachwuchswissenschaftlern während der Promotions-, Postdoc- oder Habilitationsphase mit Forschungsschwerpunkten, die einen besonderen Bezug zu Leben und Wirken von Elisabeth Schwarzhaupt oder anderen Frauen in gesellschaftspolitischen Vorreiterrollen haben und / oder sich mit den Themen Frauenbildung und Gleichberechtigung der Geschlechter befassen, beispielsweise durch die Vergabe von Preisen, Stipendien und Zuschüssen und die Herausgabe relevanter Publikationen im Namen der Gesellschaft,

die Förderung begabter Auszubildender und Studenten, insbesondere von Frauen mit Kindern, beispielsweise durch die Vergabe von Preisen und Stipendien sowie von Zuschüssen zur Kinderbetreuung, zu Wohnkosten und zu Kosten für Studienmittel,

Projekte, die die Stellung der Frau in Familie, Beruf, Politik und Gesellschaft im Sinne des verfassungsrechtlich verankerten Gleichbehandlungsgrundsatzes stärken wollen,

Projekte, die sich künstlerisch mit Elisabeth Schwarzhaupt oder anderen Frauen in gesellschaftspolitischen Vorreiterrollen und / oder den Themen Frauenbildung und Gleichberechtigung der Geschlechter auseinandersetzen, insbesondere durch Ausstellungen einschließlich digitaler Formate,

Projekte, die sich mit dem Ziel der Stärkung der demokratischen Kultur unter Anerkennung der Geschlechtergleichstellung als deren Voraussetzung allgemein und umfassend mit den demokratischen Grundprinzipien befassen und diese objektiv und neutral würdigen,

die Unterstützung von Personen, insbesondere von Frauen mit Kindern, die körperlich, geistig, seelisch oder materiell hilfebedürftig sind.

Projekte 2021